Konfirmanden

Mit Beginn des Schuljahres fangen jedes Jahr junge Menschen an, sich auf ihre Konfirmation vorzubereiten. Ab der 7. Klasse bzw. ab dem 12. Lebensjahr werden die Heranwachsenden knapp zwei Jahre lang von Mitarbeitenden der Kirchengemeinde und der Kirchenregion begleitet. 
Dabei bewegen uns Fragen wie: „Welche Rolle spielt Kirche und Glauben in der Welt und in meinem Leben?“ „Wie und was glauben andere?“ 

Die Jugendlichen setzen sich mit der christlichen Tradition und überlieferten Ritualen auseinander. Wir gestalten Zeit unseres Lebens gemeinsam. So gehören zwei Wochenendfreizeiten, eine Kanufahrt auf der Alten Elde, eine Fahrradtour rund um Grabow und weitere Aktivitäten zur Konfizeit.

Am Ende der Konfirmandenzeit wird meistens am Pfingstsonntag die Konfirmation gefeiert.

Am Konfirmandenkurs können auch Heranwachsende teilnehmen, die nicht getauft sind, und auch Jugendliche, die nicht in christlicher Tradition heranwachsen.

Die Kurse finden an einem Samstagvormittag im Monat in Zusammenarbeit mit der Ev. – Luth. Kirchengemeinde Brunow-Muchow statt.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Konfirmanden

Mit Beginn des Schuljahres fangen jedes Jahr junge Menschen an, sich auf ihre Konfirmation vorzubereiten. Ab der 7. Klasse bzw. ab dem 12. Lebensjahr werden die Heranwachsenden knapp zwei Jahre lang von Mitarbeitenden der Kirchengemeinde und der Kirchenregion begleitet. 
Dabei bewegen uns Fragen wie: „Welche Rolle spielt Kirche und Glauben in der Welt und in meinem Leben?“ „Wie und was glauben andere?“ 

Die Jugendlichen setzen sich mit der christlichen Tradition und überlieferten Ritualen auseinander. Wir gestalten Zeit unseres Lebens gemeinsam. So gehören zwei Wochenendfreizeiten, eine Kanufahrt auf der Alten Elde, eine Fahrradtour rund um Grabow und weitere Aktivitäten zur Konfizeit.

Am Ende der Konfirmandenzeit wird meistens am Pfingstsonntag die Konfirmation gefeiert.

Am Konfirmandenkurs können auch Heranwachsende teilnehmen, die nicht getauft sind, und auch Jugendliche, die nicht in christlicher Tradition heranwachsen.

Die Kurse finden an einem Samstagvormittag im Monat in Zusammenarbeit mit der Ev. – Luth. Kirchengemeinde Brunow-Muchow statt.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Start- und Infoabend zum Konfirmandenkurs 2021 – 2023

Mit dem neuen Schuljahr beginnt die zweijährige Vorbereitung auf die Konfirmation

Im Frühjahr 2023. Auch für noch nicht getaufte Kinder besteht die Möglichkeit

der Teilnahme am Kurs.

Informationen und Absprachen dazu gibt es für Eltern und Heranwachsende am

Mittwoch, dem 11. August um 19 Uhr in der Stadtkirche St. Georg in Grabow.

Konfirmandentermine 2022

Termine im März 2022:
11. – 14. März Konfirmandenwochenende
Termine Konfirmandenarbeit bis Sommer 2022
Hauptkonfirmanden:

Sonnabend 22.01. Muchow

Sonnabend 26.02. Grabow

Fr.-So., 11.-13.03. Konfirmandenwochenende in Groß Poserin

Sonnabend 19.03. Muchow – Vorbereitung Abschlussgespräch

Sonnabend 02.04. Grabow – Abschlussgespräch für alle Hauptkonfis

Fr./Sa. 13./14.05 Grabow – Vorbereitung Vorstellungsgottesdienst
(Fr., 17 Uhr bis Sa., 17 Uhr Eltern/Konfi-Absprachen)

Sonntag 15.05. Vorstellungsgottesdienst (Ort noch offen)

Sonnabend, 04.06. 18 Uhr – Beichtgottesdienst am Vorabend der Konfirmation

Pfingstsonntag, 05.06. 10 Uhr – Konfirmationsgottesdienst

Vorkonfirmanden (1. Konfirmandenjahr):

Sonnabend 22.01. Muchow
(9.00-12.30 Uhr)

Sonnabend 26.02. Grabow
(9.00-12.30 Uhr)

Fr.-So., 11.-13.03. Konfirmandenwochenende in Groß Poserin

Sonnabend 23.April Ort noch offen
(9.00-12.30 Uhr)

Sonnabend 21.Mai Ort noch offen
(9.00-12.30 Uhr)

Sonnabend 18.Juni Grabow – Abschlusspaddeln auf der Alten Elde
(8.30-ca. 13.30 Uhr)